logo

Du hast Fragen?

z1
z2
z3
Ombré-Effekt

Ombré in der Kosmetik bezieht sich auf eine spezielle Technik, bei der Farben allmählich von einer dunkleren zu einer helleren Nuance übergehen. Diese Methode wird in verschiedenen kosmetischen Anwendungen verwendet, um einen sanften und nahtlosen Übergang zwischen verschiedenen Farbtönen zu schaffen.

Anwendungsbereiche für den Ombré-Effekt

  • Haar-Ombré: Beim Haarefärben werden die Haare an den Wurzeln dunkler und zu den Spitzen hin allmählich heller gefärbt. Dieser Effekt kann subtil oder auffälliger gestaltet werden.
  • Lidschatten-Ombré: Bei Lidschatten bezieht sich Ombré auf den schrittweisen Übergang von einer Farbe zu einer anderen auf dem Lid. Dies kann von einem sanften Übergang bis zu einem dramatischeren Effekt reichen.
  • Nagel-Ombré: In der Nagelkunst bezeichnet Ombré den Verlauf von einer Farbe zur anderen auf den Nägeln. Dies kann von einer Nagelspitze zu einer anderen oder von der Basis des Nagels zu den Spitzen erfolgen.
  • PMU-Ombré: Beim Permanent Make up wird mit speziellen Ombré-Techniken besonders natürlicher Look erzeugt. Hierzu gehören die Candy Lips Technik für die Lippen und die Powder Brows Technik für die Augenbrauen.

Anwendungshinweise für Ombré-Techniken

Die Umsetzung des Ombré-Effekts erfordert Geschick und Präzision, damit es nicht zu harten, unnatürlichen Übergängen kommt. Professionelle Friseure, Kosmetikerinnen oder Nageldesigner verwenden spezielle Techniken, um den gewünschten Übergang zu erzielen. Bei Haaren kann dies zum Beispiel durch Balayage oder andere Färbetechniken erreicht werden. Beim Permanent Make up werden die Ombré-Techniken von Kosmetikerinnen in speziellen Schulungen wie Candy Lips und Powder Brows erlernt.

Vorteile des Ombré-Effekts

  • Die Gestaltung mit Ombré-Effekt ermöglicht einen weichen Farbübergang.
  • Ombré-Techniken gibt es für verschiedene Bereiche der Kosmetik.
  • Beim Permanent Make up wirken Ombré-Techniken wie Candy Lips oder Powder Brows besonders natürlich und sind entsprechend stark nachgefragt.

FAQ

Häufige Fragen

Ombré kann auch auf dunklem Haar effektvoll sein, indem dunklere und helle Farbtöne verwendet werden.

Beim Haarefärben wird empfohlen, die Ombré-Technik von einem professionellen Friseur durchführen zu lassen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Lidschatten-Ombré kann auch gut zu Hause angefertigt werden. Für PMU-Ombré sollte ein Permanent Make up Artist mit Zusatzausbildung in Candy Lips und Powder Brows gewählt werden.

ninon akademie 5 1

Wir sind für Dich da

Kostenlose und unverbindliche Beratung. Wir freuen uns auf Deine Fragen!

Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
(Terminvereinbarung erforderlich)

Joachim-Friedrich-Str. 52
10711 Berlin
Anfahrt

Ninon Logo Black.png

NINON Hotline

Joachim-Friedrich-Str. 52
10711 Berlin
Anfahrt

Bist Du aktuell beim Arbeitsamt oder Jobcenter gemeldet?(erforderlich)
ArbeitsamtBundesagentur für Arbeit Deutsche RentenversicherungBAföG
Ninon Logo Black.png

Jetzt kostenloses E-Book erhalten

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte das kostenlose E-Book in einer der ersten E-Mails!

PMC E-Book

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ninon Logo Black.png

Jetzt kostenloses E-Book erhalten

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte das kostenlose E-Book in einer der ersten E-Mails!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
startseite

Jetzt anmelden

Wähle hier Deine Schulung.