logo

Du hast Fragen?

z1
z2
z3

Permanent Make Up

Werde zum Permanent Make up Profi! Mit den professionellen PMU-Schulungen in der NINON Akademie in Berlin eröffnest Du Dir ein neues Tätigkeitsfeld, das Dir nicht nur mehr Umsatz bringt, sondern auch viel Spaß macht. Ob als Weiterbildung für Kosmetikerinnen oder als Einstieg in die Beauty-Branche – unsere Permanent Make up Ausbildungen in drei Intensitätsstufen sind sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Herzlich willkommen!

Die Permanent Make up Schulungen der Ninon Akademie in Berlin richten sich an alle, die sich für das interessante Geschäftsfeld der Micro-Pigmentierung interessieren. Dabei werden beim Permanent Make up – ähnlich wie bei einem Tattoo – Farbpigmente in die obersten Hautschichten eingebracht. Diese dauerhafte Neugestaltung von Augenbrauen, Lidstrichen und Lippen erlebt derzeit einen wahren Boom. Permanent Make-Up ist gefragt wie nie zuvor und bietet durch die ständige Weiterentwicklung ein breites Tätigkeitsfeld, in dem Du Dich bei uns bis in die Tiefe spezialisieren kannst.Mithilfe unserer Permanent Make up Schulungen professionell ausgebildet, kannst Du entsprechend viele neue Kundinnen gewinnen. Dass Du die Kundinnen mit Deinem Können glücklich machst und dass Permanent Make up einfach Spaß macht, kommt noch hinzu. Es lohnt sich also nicht nur finanziell, Dich von uns zum Permanent Make up Artist ausbilden zu lassen.

Permanent Make up Artist kann als eigenständiges Berufsbild gesehen werden. Du musst also keine Kosmetikerin sein, um Dich in der NINON Kosmetik Akademie zum Permanent Make up Artist ausbilden zu lassen. Die PMU-Technik wird Dir in allen unseren PMU-Ausbildungslehrgängen von Grund auf beigebracht, sodass Du auch als Anfängerin oder Quereinsteigerin in die Kosmetikbranche die Ausbildungsgänge besuchen kannst.

Voraussetzung ist lediglich, dass Du Dich für die Beautybranche interessierst, eine ruhige Hand und ein gutes Auge hast. Dann steht nach unserer Ausbildung Deiner Karriere als Permanent Make up Artist nichts mehr im Wege.

Wenn Du bereits ausgebildete Kosmetikerin bist, bist Du ja bereits im Dienste der Schönheit unterwegs und wirst diese Fertigkeiten sicher schon mitbringen. Mit der PMU-Ausbildung kannst Du Dein Betätigungsfeld wunderbar erweitern, um noch mehr Kundinnen anzusprechen.

Die PMU-Schulungen an der NINON Akademie sind sowohl für Anfängerinnen bzw. Quereinsteigerinnen geeignet als auch als Weiterbildung für ausgebildete Kosmetikerinnen, um die eigene Angebotspalette noch zu erweitern.

Insgesamt bieten wir drei verschiedene Ausbildungsgänge an, die Dich in unterschiedlicher Tiefe ins Thema Permanent Make up einführen:

  1. „Basis“ 4-tägige Vollzeit-Ausbildung
  2. „Intensiv“ 5-tägige Vollzeit- Ausbildung – Basis-Schulung inkl. Candy Lips und Powder Brows Schulung
  3. „Intensiv Plus“ 6-tägige Vollzeit-Ausbildung – Basis-Schulung inkl. Candy Lips, Powder Brows und Pigment Remover Schulung

Je nachdem, wie intensiv Du Dich in das neue Tätigkeitsfeld einarbeiten willst und wie viel Budget Du in Deine Zukunft zu investieren bereit bist, kannst Du Dir die passende Permanent Make up Schulung aussuchen – ob Basis, Intensiv oder Intensiv Plus.

Um Dein Können in Sachen Permanent Make up sofort nach der Ausbildung Deinen Kundinnen anbieten zu können, kannst Du das passende Equipment nach der Schulungen gleich direkt bei uns erwerben. Das PMU-Gerät plus Nadeln kostet 690 Euro, wobei Du Deine komplette Investition mit den begehrten Permanent Make up Behandlungen schnell wieder drin haben solltest.

Für die PMU-Ausbildungen selbst, brauchst Du das Equipment noch nicht zu kaufen, wir stellen Dir alle notwendigen Geräte und Materialien für die Schulungen zur Verfügung. So kannst Du erstmal sehen, wie Dir die PMU-Anwendung gefällt, und danach entscheiden, ob und wann Du das Equipment für Dein Kosmetikstudio erwirbst. Am besten gleich anmelden und durchstarten!

Termine & Anmeldung

Permanent Make Up Schulung

ninon beauty akademie

Ausbildung mit viel Theorie rund ums Permanent Make-up

Werde zum Permanent Make up Profi! Mit den professionellen PMU-Schulungen in der NINON Akademie in Berlin eröffnest Du Dir ein neues Tätigkeitsfeld, das Dir nicht nur mehr Umsatz bringt, sondern auch viel Spaß macht. Ob als Weiterbildung für Kosmetikerinnen oder als Einstieg in die Beauty-Branche – unsere Permanent Make up Ausbildungen in drei Intensitätsstufen sind sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Herzlich willkommen!

4-tägige Basis-Ausbildung Permanent Make up Artist

Wenn Du Dich in möglichst kurzer Zeit als Permanent Make up Artist selbständig machen oder als Kosmetikerin Deine Angebotspalette erweitern willst, bietet sich unsere Basis-Ausbildung an. Innerhalb von nur 4 Tagen erfährst Du hier alles in Theorie und Praxis, was Du für ein erstes Angebot an Permanent Make up brauchst.

Dabei wurde der Lehrplan für die Basis-Ausbildung von uns so gestaltet, dass Du trotz der nur 4-tägigen Dauer optimal auf Deine neue Tätigkeit als Permanent Make up Artist vorbereitet wirst. Die Basis-Schulung umfasst zunächst einmal die drei wichtigsten Grundbereiche des Permanent Make-up und Du lernst, mittels Permanent Make up, die Wimpern Deiner Kundinnen optisch zu verdichten, die Augenbrauen nachhaltig in Form zu bringen und die Lippen genau nach Kundinnenwunsch zu gestalten.

Ob Du erst in die Beauty-Branche einsteigen willst oder bereits als Kosmetikerin arbeitest, spielt keine Rolle – Du bist sowohl als Quereinsteigerin als auch als Fortgeschrittene herzlich willkommen.

In der Basis-Schulung erlernst Du die Technik des Permanent Make ups von Grund auf und brauchst entsprechend keine Vorkenntnisse:

In der Theorie erfährst Du alles zu den rechtlichen Grundlagen, zu den Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, zur Physiologie der Haut, zu den PMU-Geräten, zu  Farbenlehre, Gesichtsaufbau und Formenlehre. Zudem machen wir Dich mit den Themen Einrichtung des Arbeitsplatzes, Beratungsgespräch, Einwilligungserklärung, Behandlungsablauf und Nachbehandlung vertraut.

In der Praxisphase zeigen wir Dir das richtige Ausmessen Deiner Kundinnen und wie Du Augenbrauen, Lidstrich und Lippen professionell vorzeichnest und pigmentierst. Nach ausreichend Übung an Kunsthaut erfolgt schließlich die Erprobung an richtigen Modellen, sodass Du Deinen Kundinnen direkt nach der Schulung erste Permanent Make up Behandlungen anbieten kannst.

  • Rechtliche Grundlagen und Einleitung
  • Sicherheits- und Hygienemaßnahmen
  • Dermatologie / Physiologie der Haut
  • Gerätekunde und Hygienemodule
  • Farben und Farbenlehre
  • Gesichtsaufbau und Formenlehre
  • Visagismus / Richtiges Ausmessen
  • Vorzeichnen und Pigmentieren der Augenbrauen, Lidstrich & Lippen
  • Einrichtung des Arbeitsplatzes
  • Beratungsgespräch mit dem Kunden
  • Arbeitsvorgehen/Behandlungsablauf
  • Nachbehandlung
  • Einwilligungserklärung
  • Übung auf der Kunsthaut
  • Arbeiten an Modellen

Durch unsere jahrelange Erfahrung und die Nachbetreuung wissen wir, dass die Teilnehmerinnen unserer Permanent Make up Ausbildung „Basis“ auf den Berufseinstieg als Permanent Make up Artist sehr gut vorbereitet sind. Das gilt sowohl für diejenigen, die sich ganz neu als Permanent Make up Artist selbständig gemacht haben, als auch für Kosmetikerinnen, die PMU als Zusatzangebot in ihr Behandlungsrepertoire mit aufgenommen haben.

Zu Gute kommt Dir bei einer PMU-Ausbildung in der NINON Kosmetik Akademie, dass wir Dich nicht nur theoretisch ausbilden, sondern Dir auch genug Zeit zum Üben einräumen. Deshalb dauert die Basis-Ausbildung auch ganze 4 Tage:

Der erste Tag ist vor allem der Theorie gewidmet und wir bringen Dir das perfekte Vorzeichnen bei, damit Deine Kundinnen mit dem Ergebnis später auch rundum zufrieden sind.

Am zweiten Tag erlernst Du die Augenbrauenpigmentierung. Wie Du die richtige Form für die jeweilige Kundin auswählst, welche Farbe zu benutzt und wie Du die Augenbrauen mit dem PMU-Gerät ansprechend gestaltest.

Am dritten Tag geht es mit dem Thema Wimpernkranzverdichtung weiter. Hier legen wir viel Wert darauf, Dir besonders vorsichtiges Arbeiten nahezubringen, denn der Augenrand ist sehr empfindlich.

Am vierten Tag lernst Du die Lippenpigmentierung kennen. Hier liegt der Schwerpunkt auf den Themen Form und Farbe.

Wenn Du die PMU-Ausbildung „Basis“ abgeschlossen hast, bekommst Du von uns ein entsprechendes Zertifikat. Es beweist Deine neue Qualifikation und Du kannst es für Deine nächste Bewerbung oder für Deine Selbständigkeit als Ausbildungsnachweis verwenden.

Da die NINON Kosmetik Akademie eine zertifizierte „Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e. V.“ in Berlin ist, wird das Zertifikat von den meisten Kosmetikstudios als hochwertiger Qualifikationsnachweis anerkannt.

Basis Ausbildung

  • Permanent Make up Artist
  • Basis-Ausbildung
  • Investition: € 1.990 

Termine & Anmeldung

Permanent Make Up Schulung

5-tägige Intensiv-Ausbildung (inkl. Candy Lips und Powder Brows)

Wenn Du gerne direkt tiefer in das Thema Permanent Make up einsteigen willst, bietet sich unsere Intensiv-Schulung an. Neben den theoretischen und praktischen PMU-Grundlagen aus der Basis-Schulung kommen bei der Intensiv-Ausbildung zusätzlich die speziellen Techniken Powder Brows und Candy Lips hinzu. Dadurch kannst Du Deinen Kundinnen ein noch breiteres PMU-Angebot präsentieren.

Dabei beginnt die Intensiv-Schulung zunächst mit dem klassischen Basis-Techniken des Permanent Make ups, während am letzten Schulungstag noch die Spezialtechniken hinzukommen, um Dein Können weiter zu perfektionieren.

Im Praxisteil der Ausbildung erprobst Du die neue Methode gleich an einem Modell, sodass Du viel Sicherheit gewinnst und direkt nach der 5-tägigen Intensiv-Ausbildung bereit bist, Deinen Kundinnen Permanent Make up inklusive Candy Lips und Powder Brows professionell anzubieten.

Die ersten vier Tage der Intensiv-Ausbildung entsprechen der Basis-Ausbildung: Am ersten Tag geht es um die Theorie des Permanent Make ups und um das akkurate Vorzeichnen, am zweiten Tag erlernst Du die Augenbrauenpigmentierung, am dritten Tag die Wimpernkranzverdichtung und am vierten Tag die Lippenpigmentierung.

Im Gegensatz zur Basis-Ausbildung kommt bei der Intensiv-Ausbildung dann noch ein fünfter Schulungstag hinzu, wo wir Dich mit den Spezialtechniken Powder Brows und Candy Lips vertraut machen:

  • Hinter Powder Brows verbirgt sich eine innovative Augenbrauengestaltung mit Ombré-Effekt. Im Vergleich zur klassischen Augenbrauenpigmentierung wirkt die Optik dadurch angenehm dezent, sodass auch Kundinnen für eine Permanent Make up Behandlung gewonnen werden können, die einen natürlichen Look bevorzugen. Puder Brows zeichnen sich dadurch aus, dass die Brauen nicht kompakt pigmentiert werden. Stattdessen erfolgt die Pigmentierung am Anfang etwas heller und wird bis hin zum Ende etwas dunkler und ausdrucksstärker. In der PMU-Intensiv-Ausbildung erlernst Du den gekonnten Umgang mit den speziellen Powder Brows Nadeln, um die Puder-Schattieroptik besonders natürlich wirken zu lassen.
  • Die Candy Lips Technik sorgt im Vergleich zur klassischen Lippenpigmentierung für noch voluminösere Lippen und einen natürlichen Ombré-Effekt, sodass Du Dir auch hiermit einen neuen Kundinnenkreis erschließen kannst. Denn mit der Candy-Lips Technik, die auch Aquarel-Lips Technik genannt wird, geht die optische Vergrößerung von Lippen über normales Permanent Make up hinaus. Dazu werden im ersten Schritt die Konturen der Lippen vorgezeichnet und die Lippen selbst anschließend mit der speziellen Candy-Lips Technik pigmentiert.

Durch die Kombination der Basis-Schulung mit den PMU-Spezialtechniken bis Du mit der Intensiv-Schulung Deiner Konkurrenz einen Schritt voraus und kannst mit noch mehr Kundinnen und Umsatz rechnen.

Nach Abschluss der Intensiv-Ausbildung bist Du nicht nur Profi im klassischen Permanent Make up, sondern wendest auch die Spezialtechniken Candy-Lips und Powder Brows sicher an. Du kannst die richtigen Materialien für jede einzelne Technik auswählen, den Arbeitsplatz auf das jeweilige Treatment vorbereiten, die passenden Konturen vorzeichnen, die Nadel richtig durch die Haut zu führen und die richtigen Farben für Deine Kundinnen auswählen.

Für jede Pigmentiertechnik erfolgt dabei zunächst eine theoretische Einführung, anschließend kannst Du die Technik unter Anleitung eines erfahrenen Schulungsleiters an einem Modell ausprobieren.

  • Rechtliche Grundlagen und Einleitung
  • Sicherheits- und Hygienemaßnahmen
  • Dermatologie / Physiologie der Haut
  • Gerätekunde und Hygienemodule
  • Farben und Farbenlehre
  • Gesichtsaufbau und Formenlehre
  • Visagismus / Richtiges Ausmessen
  • Vorzeichnen und Pigmentieren der Augenbrauen, Lidstrich & Lippen
  • Grundtechnik Permanent Make up
  • Spezialtechnik Candy-Lips
  • Spezialtechnik Powder Brows
  • Einrichtung des Arbeitsplatzes
  • Beratungsgespräch mit dem Kunden
  • Arbeitsvorgehen/Behandlungsablauf
  • Nachbehandlung
  • Einwilligungserklärung
  • Übung auf der Kunsthaut
  • Arbeiten an Modellen

Die Intensiv-Ausbildung besteht im Prinzip aus der Basis-Schulung für Permanent Make up und den Spezialschulungen Powder Brows und Candy-Lips. Nach Abschluss des kompletten Lehrgangs bekommst Du von der NINON Kosmetik Akademie ein Zertifikat, das Dir die Ausbildung in den entsprechenden Techniken bescheinigt. So kannst Du das Zertifikat für Deine Bewerbung benutzen oder als Werbung für Dein eigenes Kosmetikangebot.

Intensiv Ausbildung

  • Permanent Make up Artist
  • Basis-Ausbildung plus Powder Brows und Candy Lips Technik
  • Investition: € 2.490 

Termine & Anmeldung

Permanent Make Up Schulung

6-tägige Intensiv-Plus-Ausbildung (inkl. Candy Lips, Powder Brows und Pigment-Remover)

Wenn Du Dich als Expertin im Bereich Permanent Make up präsentieren willst, solltest Du Dich für die 6-tägige Intensiv-Plus-Schulung entscheiden. Hier lernst Du nicht nur die Basis-Technik des Permanent Make ups und die Spezialtechniken Candy Lips für mehr Lippenvolumen und Powder Brows für einen besonders natürlichen Augenbrauenlook kennen. Sondern die Intensiv-Plus-Ausbildung beinhaltet zusätzlich die Inhalte der Pigment-Remover-Schulung. Neben dem Aufbringen von Permanent Make up erfährst Du in der Ausbildung also auch, wie Du Tattoos und Pigmente wieder aus der Haut lösen kannst – und zwar ganz ohne Laser. Deshalb fällt Pigment-Remover auch nicht unter die NiSV, sodass Du die Methode ganz unkompliziert in Dein Angebot mit aufnehmen kannst.

Die innovativen Pigment-Remover-Kenntnisse, die Du in der Intensiv-Plus-Ausbildung erwirbst, machen Dich endgültig zur Permanent Make up Expertin: Einerseits ist es ein beruhigendes Gefühl für Deine Kundinnen, dass Du das Permanent Make up im Fall der Fälle auch wieder entfernen könntest, wenn es Ihnen wider Erwarten doch nicht gefällt. Andererseits gewinnst Du auch neue Kundinnen hinzu, die mit ihrem Permanent Make up tatsächlich nicht zufrieden sind und schon unzählige Versuche gestartet haben, um dieses wieder loszuwerden. Der Pigment-Remover funktioniert grandios und hinterlässt zufriedene Kundinnen.

Die ersten Tage der Intensiv-Plus-Ausbildung laufen wie die Basis-Ausbildung ab, der 5. Tag wie bei der Intensiv-Schulung (Powder Brows und Candy-Lips Schulung) und als Plus kommt ein 6. Tag mit einer Remover-Schulung hinzu:

  • Basis-Techniken: An den Tagen 1 bis 4 wirst Du in die Grundlagen des Permanent Make Ups eingeführt, lernst das professionelle Vorzeichnen und die klassischen Grundtechniken für die Augenbrauenpigmentierung, Wimpernkranzverdichtung und Lippenpigmentierung.
  • Spezialtechniken: Am 5. Tag führen wir Dich in die Spezialtechniken Powder Brows für eine natürliche Augenbrauengestaltung mit Ombré-Effekt und Candy-Lips für eine besonders intensive optische Lippenvergrößerung ein.
  • Pigmententfernung: Am 6. Tag schulen wir Dich schließlich darin, Permanent Make up professionell wieder zu entfernen. Du erlernst in Theorie und Praxis den professionellen Umgang mit dem Pigment-Remover zur schonenden Entfernung von PMU-, Microblading- und Tattoopigmenten ohne Laser, sodass Du noch weitere Kundinnen dazugewinnen kannst.

Kurzum: Mit der Intensiv Plus Ausbildung kannst Du Dich zu Recht professioneller Permanent Make up Artist nennen. Denn Du kennst Dich dann sowohl mit verschiedenen Pigmentiertechniken als auch mit der Pigmententfernung gut aus.

  • Bei der Intensiv-Plus-Ausbildung wirst Du besonders umfassend im Bereich Permanent Make up ausgebildet. Neben den klassischen PMU-Techniken kannst Du danach nicht nur die Spezialtechniken Candy-Lips und Powder Brows sicher anwenden, sondern bist auch Spezialistin darin, Pigmente wieder von der Haut zu entfernen. Die sanfte Pigment-off-Technik kommt ganz ohne Laser aus und ist deshalb für viele Kundinnen sehr attraktiv, die sich Pigmentierungen durch Tattoos oder Permanent Make up schonend wieder entfernen lassen möchten.

    Dass Du das Permanent Make up im Zweifelsfalle auch wieder entfernen könntest, sorgt darüber hinaus auch für mehr Vertrauen bei Kundinnen, die sich noch unsicher sind, ob sie ein Permanent Make up wagen sollen.

    Da du sowohl die Pigmentiertechniken als auch die Pigment-Remover-Technik nicht nur in der Theorie erlernst, sondern durch praktische Arbeit umfassend selbst erprobst, bist Du mit der Intensiv-Plus-Ausbildung an der NINON Kosmetik Akademie in Berlin bestens auf die Behandlung Deiner Kundinnen vorbereitet.

  • Rechtliche Grundlagen und Einleitung
  • Sicherheits- und Hygienemaßnahmen
  • Dermatologie / Physiologie der Haut
  • Gerätekunde und Hygienemodule
  • Farben und Farbenlehre
  • Gesichtsaufbau und Formenlehre
  • Visagismus / Richtiges Ausmessen
  • Vorzeichnen und Pigmentieren der Augenbrauen, Lidstrich & Lippen
  • Grundtechnik Permanent Make up
  • Spezialtechnik Candy-Lips
  • Spezialtechnik Powder Brows
  • Pigment-Remover Technik
  • Einrichtung des Arbeitsplatzes
  • Beratungsgespräch mit dem Kunden
  • Arbeitsvorgehen/Behandlungsablauf
  • Nachbehandlung
  • Einwilligungserklärung
  • Übung auf der Kunsthaut
  • Arbeiten an Modellen

Die Intensiv-Plus-Ausbildung kombiniert unsere Basis-Schulung für Permanent Make up mit den Spezialschulungen Powder Brows, Candy-Lips und Pigment-Remover. Nach Abschluss der 6-tägigen Ausbildung erhältst Du von der NINON Kosmetik Akademie ein Zertifikat, das Dir Deine Qualifikation in den verschiedenen Methoden zur Pigmentierung und Pigmententfernung bescheinigt – ob für Deinen (zukünftigen) Arbeitgeber oder die Kundinnen in Deinem Kosmetikstudio.

Intensiv Plus Ausbildung

  • Permanent Make up Artist
  • Intensiv-Ausbildung inkl. Powder Brows und Candy Lips
  • Mit zusätzlicher Pigment-Remover-Schulung
  • Investition: € 2.990

Termine & Anmeldung

Permanent Make Up Schulung

Jede Schulung umfasst auch einen hohen Praxisanteil

Die Permanent Make Up Praxisausbildung gliedert sich jeweils in zwei Teile: Im ersten Teil übst Du das Vorzeichnen und Pigmentieren an Kunst-Haut. Gerade das Vorzeichen der Augenbrauen, des Lidstrichs und der unterschiedlichen Lippenformen fordert besondere Konzentration und Fingerfertigkeit. Mit dem Pigmentieren an lebensnahen Kunststoffen sammelst Du während der Permanent Make up Schulung risikofrei Erfahrung im Handling der Permanent-Make-up-Geräte und gewinnst ein Gespür für Farben und Haut.

Unter Anleitung professioneller Trainer darfst Du im zweiten Teil der Permanent Make Up Ausbildung die ersten „echten“ Modelle behandeln. Du pigmentierst Lidstriche, Augenbrauen und Lippen. Für jedes „Fachgebiet“ stehen Dir Modelle zur Verfügung. Du bekommst die Zeit, die Du benötigst, um Deine Arbeitsschritte individuell zu optimieren und die Ergebnisse zu perfektionieren, damit Deine Kundinnen später rundum zufrieden sind. Für die Arbeit am Modell können eigene Modelle mitgebracht oder über uns gebucht werden.

Permanent Make up Ausbildungen

Insgesamt bieten wir drei verschiedene Ausbildungsgänge an, die Dich in unterschiedlicher Tiefe ins Thema Permanent Make up einführen:

  • Basis Ausbildung
  • Permanent Make up Artist
  • Investition: € 1.990
  • Intensiv Ausbildung
  • Permanent Make up Artist
  • Basis-Ausbildung plus Powder Brows und Candy Lips Technik
  • Investition: € 2.490
  • Intensiv Plus Ausbildung
  • Permanent Make up Artist
  • Intensiv-Ausbildung inkl. Powder Brows und Candy Lips
  • Mit zusätzlicher Pigment-Remover-Schulung
  • Investition: € 2.990

Permanent Make up Ausbildungen

Insgesamt bieten wir drei verschiedene Ausbildungsgänge an, die Dich in unterschiedlicher Tiefe ins Thema Permanent Make up einführen:

  • Basis Ausbildung
  • Permanent Make up Artist
  • Basis-Ausbildung
  • Investition: € 1.990
  • Intensiv Ausbildung
  • Permanent Make up Artist
  • Basis-Ausbildung plus Powder Brows und Candy Lips Technik
  • Investition: € 2.490
  • Intensiv Plus Ausbildung
  • Permanent Make up Artist
  • Intensiv-Ausbildung inkl. Powder Brows und Candy Lips
  • Mit zusätzlicher Pigment-Remover-Schulung
  • Investition: € 2.990

Durchdachter Ablauf der verschiedenen Ausbildungsgänge

Alle Permanent Make up Schulungen in der NINON Kosmetik Akademie in Berlin beinhalten zunächst einmal eine Basis-Schulung mit den oben genannten Inhalten in Theorie und Praxis:

  • Am ersten Tag geht es in allen PMU-Schulungen (Basis, Intensiv und Intensiv Plus) um die Theorie und das Vorzeichnen, am zweiten Tag um die Augenbrauenpigmentierung, am dritten Tag um die Wimpernkranzverdichtung und am vierten Tag um die Lippenpigmentierung.
  • Bei den Schulungen Intensiv und Intensiv Plus steht am fünften Tag zusätzlich die Themen Powder Brows und Candy-Lips auf dem Plan.
  • Bei der Intensiv Plus Ausbildung kommt dann am sechsten Tag noch die Pigment-Remover-Schulung zur Pigmententfernung hinzu.

Beim Permanent Make up handelt es sich um eine dauerhafte Veränderung des Aussehens. Deshalb muss ein Permanent Make up Artist sein Handwerk richtig beherrschen, denn Fehler bei unzufriedenen Kundinnen lassen sich später nicht so einfach korrigieren.

Die NINON Kosmetik Akademie legt deshalb gerade beim Thema Permanent Make up besonderen Wert auf eine fundierte Ausbildung. Wir sind uns der großen Verantwortung bewusst, die wir Dir und Deinen zukünftigen Kundinnen gegenüber haben. Um die Qualität unserer PMU-Schulungen zu gewährleisten, garantieren wir unseren Kursteilnehmerinnen folgende Vorteile:

  • Die NINON Kosmetik Akademie ist eine zertifizierte Landesschule.
  • Unsere Schulungen werden von Profis aus der Praxis durchgeführt.
  • Die topaktuellen Schulungsunterlagen sind im Kurspreis enthalten.
  • Der Unterricht findet in leicht verständlicher Sprache statt.
  • Die Inhalte werden immer anhand von Beispielen anschaulich erklärt.
  • Beim Praxisanteil leiten wir Dich professionell an.
  • Jede Schulungsteilnehmerin wird von uns ganz individuell betreut.
  • Bei Bedarf geben Dir Hilfestellung und verraten Dir wirkungsvolle Tricks.
  • Nach Abschluss der Ausbildung bekommst Du von uns ein Zertifikat.
  • Schulungsunterlagen, Workbooks und Verpflegung sind inklusive
  • Auch nach Deiner Ausbildung stehen wir Dir für Fragen zur Verfügung.

Als zertifizierte „Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e. V.“ in Berlin kannst Du Dich auf die Qualität der PMU-Ausbildungen bei der NINON Kosmetik Akademie rundum verlassen. Denn zur Landesschule werden nur Fachschulen mit langer Erfahrung, großer Fachkompetenz und hochqualifiziertem Personal ernannt.

  • All inklusive: Im Vorfeld brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen, was Du für Deine Ausbildung zur PMU-Spezialistin brauchst, denn wir stellen Dir alle Utensilien für die Schulung ohne Zusatzgebühren zur Verfügung. Einfach anmelden, dann bekommst Du von uns alles aus einer Hand.
  • Individuell auswählbar: Die PMU-Ausbildungen setzen sich aus mehreren Bausteinen zusammen und werden gemäß dem zertifizierten Lehrplan durchgeführt. Die Unterrichtszeiten und die Dauer der Schulungen richten sich nach dem gebuchten Ausbildungsgang (Basis, Intensiv, Intensiv Plus). Den Unterrichtsbeginn und die Unterrichtszeiten kannst Du der Buchungsbestätigung und der Einladung entnehmen – sie sind in der Regel verbindlich.
  • Geprüfte Qualität: Der Bundesverband für Kosmetik und Fußpflege e.V. regelt, dass zum Bestehen anerkannter Schulungen ein Leistungsnachweis erbracht werden muss. Bei den PMU-Ausbildungsgängen wird dazu unter Aufsicht der Schulungsleitung und Prüfkommission Deine praktische Arbeit an Modellen beurteilt.
  • Ratenzahlung möglich: Bei der NINON Kosmetik Akademie kannst Du auch in Raten zahlen. So kannst Du die Ausbildung jetzt absolvieren und sie nach und nach bezahlen, wenn Du durch Dein neues PMU-Angebot eventuell bereits mehr Einnahmen erzielt hast. Für die Ratenzahlung musst Du einfach einen Termin für Deine Schulung wählen, Deine Daten eintragen, bei Bezahlarten „Klarna Ratenzahlung“ angeben und zwischen 3 bis 36 Monaten wählen oder nach der Weiterleitung zu Paypal ganz unten Ratenzahlung auswählen und ebenfalls die Laufzeit selbst bestimmen. Du sieht also: Bei der NINON Akademie bist Du äußerst flexibel, was die Wahl Deiner bevorzugten Zahlungsweise betrifft.

Die NINON Kosmetik Akademie bietet verschiedene Schulungen rund um Schönheit und Kosmetik an, die Du Dir ganz nach Wunsch, Zeit und Budget individuell zusammenstellen kannst. So kannst Du stetig Deine Angebotspalette erweitern und Dir ein ganz eigenes Profil zulegen, um Dich von der Konkurrenz abzuheben.

Wer beispielweise zuerst nur die Basis-Ausbildung für Permanent Make up bei uns gebucht hat, kann die Schulungen für Powder Brows, Candy-Lips und Pigment-Remover natürlich anschließend auch noch einzeln zusätzlich belegen, um sich nach und nach zur Permanent Make up Expertin ausbilden zu lassen.

Hier findest Du einige ausgewählte Schulungen aus unserem Angebot im Überblick, die besonders gut zu unseren PMU-Schulungen passen:

Gerne beraten wir Dich, wenn Du Dir nicht sicher bist, welche Schulungen zu Dir und Deinen Zielen passen. Sprich uns gerne an.

Was Du noch über die Ausbildung bei NINON wissen solltest

Um an der Ausbildung teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung über das Anmeldeformular notwendig. Wähle einfach Deinen Wunschtermin und gebe Deine Daten ein. Um Deinen Schulungsplatz verbindlich zu sichern, wird eine Anzahlung fällig. Den Restbetrag kannst Du dann rechtzeitig vor dem Kursbeginn bezahlen.

Nach der Anmeldung erhältst Du eine Anmeldebestätigung und alle weiteren Informationen von uns per Mail. Bitte achte nach dem Absenden des Formulars deshalb auch auf Deinen Spam-Ordner. Manchmal werden unsere Mails fälschlicherweise dorthin geleitet.

Solltest Du trotzdem noch Fragen haben oder Hilfe bei der Buchung benötigen kannst Du uns jederzeit unter 030 606 97 75 oder info@ninon-akademie.de kontaktieren. Auch wir werden uns nach dem Buchungsvorgang telefonisch bei Dir melden, um weitere Dinge mit Dir zu besprechen.

  • Damit Du Dich voll und ganz auf die Kosmetik Ausbildung in der NINON Kosmetik Akademie konzentrieren kannst und ein reibungsloser Unterrichtsablauf gewährleisten werden kann, werden Dir sämtliche Schulungsunterlagen, Arbeitsmaterialien, Geräte und Equipment, die Du für den theoretischen und praktischen Unterricht benötigst, von uns zur Verfügung gestellt.

    Du musst Dir im Vorfeld keine Gedanken darüber machen, welche Utensilien Du für Deine Ausbildung zu Kosmetikerin noch brauchen könntest – Alles liegt für Dich bereit. Für die Materialien werden keine weiteren Gebühren fällig. Melde Dich einfach für die Ausbildung an und Du bekommst den kompletten Service aus einer Hand.

Die Ausbildung setzt sich aus den einzelnen Bausteinen der gewählten Kosmetikschulung zusammen und wird gemäß dem zertifizierten Lehrplan durchgeführt.

Die Unterrichtszeiten und die Dauer der Ausbdilung richten sich nach dem gewählten Ausbildungsgang (Basis, Intensiv Vollzeit, Intensiv Teilzeit). Der Unterrichtsbeginn und die Unterrichtszeiten können der Buchungsbestätigung und Einladung entnommen werden und sind, bis auf Ausnahmen, bindend.

Individuelle Terminabsprachen für Zusatzausbildungen (Praxistraining, Produktschulungen, Ausbaukurse) werden im Einzelfall gesondert getroffen. Die diesbezüglichen Absprachen werden weit im Vorfeld getroffen vor dem Unterrichtsbeginn bekannt gegeben.

Die Regelungen des Bundesverbandes für Kosmetik und Fußpflege e.V. sehen es vor, dass zum Bestehen der Ausbildung, wie bei jeder anderen Berufsausbildung, jeweils ein Leistungsnachweis in Theorie und Praxis erbracht werden muss. Der theoretische Leistungsnachweis erfolgt über einen schriftlichen Test, im Anschluss erfolgt die praktische Prüfung. Hierbei muss, unter Aufsicht der Schulungsleitung und Prüfkommission, eine praktische Behandlung am Kunden durchgeführt werden.

Dokumentiert wird das Prüfungsergebnis mit Zertifikaten, die dank ihrer Individualität und einem Hologramm unverkennbar und fälschungssicher sind. Die erworbenen Zertifikate, Teilnahmebescheinigungen sind behördenkonform und international anerkannt, sodass Du Dich direkt damit bewerben oder in die Selbstständigkeit starten kannst.

Übernachtungsmöglichkeiten

ninon akademie 5 1

Wir sind für Dich da

Kostenlose und unverbindliche Beratung. Wir freuen uns auf Deine Fragen!

Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
(Terminvereinbarung erforderlich)

Joachim-Friedrich-Str. 52
10711 Berlin
Anfahrt

Ninon Logo Black.png

NINON Hotline

Joachim-Friedrich-Str. 52
10711 Berlin
Anfahrt

Benötigst Du ein Angebot für das Arbeitsamt
ArbeitsamtBundesagentur für Arbeit Deutsche RentenversicherungBAföG
Ninon Logo Black.png

Jetzt kostenloses E-Book erhalten

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte das kostenlose E-Book in einer der ersten E-Mails!

PMC E-Book

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ninon Logo Black.png

Jetzt kostenloses E-Book erhalten

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte das kostenlose E-Book in einer der ersten E-Mails!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
permanent make up intensiv

Jetzt anmelden

Wähle hier Deine Schulung.