Ninon AdresseJoachim-Friedrich-Str. 52, 10711 Berlin Ninon Telefon Kontakt030 / 606 97 75 Ninon Mail Kontaktinfo@ninon-akademie.de

Make-up Trends Herbst/Winter 2021/2022

Immer wieder werden Kosmetikerinnen gefragt, welche Make up Trends gerade angesagt sind. Damit Du Deine Kundinnen entsprechend gut beraten kannst, haben wir Dir die wichtigsten Make-up Trends für diesen Herbst und Winter nachfolgend zusammengestellt.

1. Statement-Eyeliner – auffällig üppig

Eyeliner kommt nie aus der Mode – aber immer mal wieder mit einem neuen Look daher. Und gerade wegen der Masken, die derzeit oft viel von unserem Gesicht bedecken, kommt dem Schminken der Augen eine besondere Bedeutung zu. In diesem Herbst und Winter ist Statement-Eyeliner gefragt. Das heißt, dass der Lidstrich nicht filigran und sanft geschwungen aufgetragen wird, sondern auffällig dick. Dabei kannst Du den Eyeliner entweder um das ganze Auge herumlaufen lassen, ihn nur am unteren Wimperkranz auftragen oder ihn so üppig verteilen, dass er wie Lidschatten wirkt. Erlaubt ist, was gefällt und besonders auffällt!

2. Monochrome Black Eyes – einfarbig elegant

Passend zum Statement-Eyeliner werden auch beim Monochrome Look im Herbst/Winter 2021/2022 die Augen stark betont – und zwar in Schwarz. Dazu wird schwarzer Lidschatten mit schwarzer Mascara kombiniert, was jede Augenfarbe sofort zum Strahlen bringt. Dieser Trendlook passt sowohl zum Alltag als auch für die nächste Abendeinladung. Mit der Intensität des schwarzen Make-ups kann ganz einfach experimentiert werden, bis der passende Look zum Anlass gefunden wurde.

2. Bare Skin Look – natürlich schön

Ein natürlicher Teint war bisher vor allem im Sommer gefragt. Doch auch im Herbst/Winter 2021/2022 ist No-Make-Up angesagt. Dies spiegelt den Trend zur Akzeptanz der eigenen Natürlichkeit wider und passt auch bestens zum Maske-Tragen. Wo wenig ist, kann auch wenig verwischen und in der Maske hängenbleiben. Allerdings kann für einen dezenten Bare Skin Look ruhig trotzdem etwas Tinted Mosturizer, BB-Cream oder CC-Cream verwendet werden – Hauptsache, der Look wirkt ungeschminkt. Wer es ganz natürlich mag, sollte aber ganz auf Farbe verzichten und lieber der Haut mit einer sanften Kosmetikbehandlung zu mehr Schönheit und Frische verhelfen.

4. Nude & Juicy Lips – zart glänzend

Auch wenn die Lippen wegen der Maske in den letzten Monaten oft vernachlässig wurden: Es wird Zeit, sich endlich ihnen wieder mehr zu widmen – auch wenn es noch dezent bleibt. Wie beim Bare Skin Make-up wird im Herbst/Winter 2021/2022 auf Natürlichkeit gesetzt. So sind derzeit vor allem Nude-Töne und transparente Lip Oils angesagt und keine knalligen Farben oder unnatürlicher Perlglanz.

Das Wichtigste in Kürze

Das Make up im Herbst/Winter 2021/2022 zeichnet sich durch zwei Trends aus, die perfekt miteinander harmonieren und Deine Kundinnen trotz Maske schön aussehen lassen: erstens schwarz betonte Augen durch Monochrome Black Look und Statement-Eyeliner, zweitens ein natürlicher Look beim Teint und bei den Lippen. Wofür sich Deine Kundinnen im Herbst und Winter auch begeistern können: Eine umfassende Kosmetikbehandlung zur Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit, ist auch für die aktuellen Trends immer die beste Grundlage.

Ninon Kosmetik Akademie
ninon akademie

Jetzt kostenlosen Wimpernstyling-Ausbildungsguide erhalten

Sag uns einfach Deine E-Mail Adresse, sodass wir Dir den digitalen Wimpernstyling-Ausbildungsguide mit dem Direkt-Download sofort zuschicken können!​

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
ninon akademie

Jetzt kostenloses E-Book erhalten

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte das kostenlose E-Book in einer der ersten E-Mails!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
ninon akademie

Behandlungstermin sichern

Nur noch wenige Plätze verfügbar

Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin! Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um sich Ihre vergünstigte Permanent Concealer Behandlung zu sichern. Wir kontaktieren Sie dann zeitnah und stimmen einen Wunschtermin mit Ihnen ab. 

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
ninon akademie

Jetzt kostenloses E-Book erhalten

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte das kostenlose E-Book in einer der ersten E-Mails!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ich habe die Vertragsbedingungen gelesen und bin mit diesen einverstanden. Meine im Formular genannten Daten sind gespeichert und ich erhalte die Anmeldung noch einmal separat per Mail.

Vertragsbedingungen
1. Mit dem Absenden des Anmeldungsformulars erklärt der Absender seine Teilnahme an dem o.g. Lehrgang und erkennt die in dieser Vereinbarung aufgeführten Bedingungen an. Dem Absenden des Anmeldeformulars folgt der Versand des Ausbildungsvertrags seitens der Ninon Kosmetik Akademie an den Absender. Dadurch kommt das Ausbildungsverhältnis zustande.

2. Die Lehrgangsgebühren sind vor, spätestens aber am Tag des Lehrgangbeginns fällig.
Die Anmelde-/Reservierungsgebühr i.H.v. € 150,00 ist sofort fällig und wird bei Rücktritt nicht erstattet. Die Gebühren können per Online-Banking, in bar oder durch Überweisung beglichen werden.

Die Bankdaten lauten:
NAME: NINON Kosmetik Akademie
IBAN DE85 1001 0010 0920 4971 09
oder
PayPal: shop@kosmetik-ninon.de

3. Der Absender ist berechtigt die Anmeldung innerhalb von 14 Tagen, gerechnet ab Absendung der Anmeldung, durch Erklärung in Textform gegenüber der Ninon Kosmetik-Akademie zu widerrufen. Dieses kann ohne Angaben von Gründen erfolgen. Der Widerruf ist zu richten an: Ninon Kosmetik Akademie – Selin Arowolo, Joachim-Friedrich-Straße 52 – 10711 Berlin. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen, abzüglich der Anmeldegebühr, zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können empfangene Leistungen oder Nutzungen nicht oder nur teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, ist Wertersatz zu leisten. Dies kann dazu führen, dass die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllt werden müssen.

4.Ist die Widerrufsfrist verstrichen, sind 50% der Seminargebühren fällig.

5. Die Ninon Kosmetik Akademie behält sich Änderungen des Ausbildungsinhaltes, des Ablaufs, der Gliederung der Inhalte und der Dozenten auch nach Vertragsabschluss vor, soweit dies im Interesse einer effektiven Schulung und zur Anpassung an geänderte Schulungsstandards geboten ist und dem Absender zumutbar ist.

6. Die Ninon Kosmetik Akademie haftet im Rahmen der Ausbildungs- und Schulungsverträge nicht für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz, sowie für Schäden aus der Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen.

7. Erfüllungsort für sämtliche vertragliche Verpflichtungen ist der Sitz der Ninon Kosmetik Akademie.

8. Ein Nichterscheinen zum terminierten Lehrgang entbindet den Absender nicht von der Verpflichtung zur Zahlung der Ausbildungsgebühr.

9. Der Schutz Ihrer Daten hat für uns höchste Priorität. Es gelten die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen/Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO).

Nachricht